google-site-verification: google21925d23ade354ee.html
  • rancoonbooks

LIPPENPFLEGE


Neben dem Aussehen der Haut ist es vor allem der Ausdruck des Mundes, wodurch ein Gesicht wirkt. Die Haut der Lippen ist sehr dünn und empfindlich, sie hat keine Schweiss- oder Talgdrüsen. Da sie über keinen eigenen Schutzmantel aus Fett und Feuchtigkeit verfügt, sind die Lippen ohne Pflege oft ausgetrocknet, spröde und rissig. 


Für pralle, rote Lippen

Es gibt spezielle Lippenpeelings, die abgestorbene Hautschüppchen lösen und die Lippen glatt und prall erscheinen lassen. Lippenpflege, welche Hyaluronsäure, Kollagen oder Hefeextrakte enthält, polstert die Lippen auf.


Schmalen oder flachen Lippen

Manche Frauen empfinden ihre schmalen oder flachen Lippen als störend. Heutzutage gibt es viele gute Methoden, um die Lippen oder auch nur den Lippenrand aufzupolstern. Mit Hyaluronsäure beispielsweise, die in die Lippen gespritzt wird, erzielt man natürliche und dezente Ergebnisse.


Mehr zum Thema im Buch "GLOSS Make-up Guide 60+".



#pflege #60plus #haut #tagespflege #nachtpflege #antiaging #reifehaut #reif #schön #makeup #beauty #masken #schönheit #50pus #lippenpflege

20 Ansichten

© 2016 rancoon gmbh, schweiz, info@racoonbooks.com

  • Instagram Social Icon
  • Black Facebook Icon
0